Kommunikation

Der wichtigste Bestandteil
SeminareWelpen

Kommunikation oder Führung

Gruppentraining Körpersprache

Kommunikation als artgerechte Alternative

Gruppentraining Körpersprache

Nach der Teilnahme an einem Basiskommunikationsseminar, eines Intensivtrainingstages oder Kurzseminar, besteht die Möglichkeit unter weiterführender Betreuung in einer Gruppe teilzunehmen. Wir treffen uns an wechselnden Orten im Landkreis je nach Wunsch und Übungsstand der einzelnen Teams um praxisnahes Alltagstraining zu gewährleisten.

Die Gruppe umfasst zwischen 2 und 6 Mensch-Hund-Teams. Die Termine bleiben dabei für alle Teilnehmer mitbestimmbar und flexibel von Montag – Sonntag.
Die Dauer des Trainings richtet sich nach Teilnehmerzahl und Anspruch, und variiert zwischen 1 und 2 Stunden.

Das Ziel: Wir möchten Ihnen vermitteln wie Sie Ihrem Hund die richtige Hilfen und bei Fehlverhalten angemessene Korrekturen geben. Sie lernen Grenzen zu setzen, sinnvoller Umgang mit dem Hund im Alltag, wie Sie Spaziergänge entspannt und harmonisch gestalten und die lockere Leinenführung in möglichst jeder Situation behalten. Der Wechsel in die Freifolge erfolgt je nach Team.

Kosten: € 20,00 je Teilnehmer