Mein Hund Teddy und ich haben im Mai am Basisseminar mit gemacht und der Unterschied vom jeweiligen Ist-Zustand (vorher-nachher) spricht Bände. Teddy ist ein Hund aus dem Auslandstierschutz und kam bereits mit unbekanntem Trauma (Angst) und genereller Unsicherheit. Durch falsches Training und einem Beissunfall wurde er zum Selbstläufer mit massiver, vermeidungsorientierter Leinenaggression gegenüber allem und jedem. Entsprechend nervenaufreibend verlief unser Alltag. Jenny hat uns einen Weg gezeigt, wie wir mit Körpersprache seine Panik und Kontrollnot in Ruhe und Kommunikation verwandeln können. Dank Jenny und ihrem Training meistern wir nun die meisten Begegnungen ruhig und kontrolliert, können auch tagsüber relativ entspannt durch die Siedlung spazieren und finden langsam aber sicher wieder zueinander – und das ist das schönste Geschenk! Es war ein sehr emotionales Wochenende, nicht nur für unser Team. Danke Jenny 💚