Julia und Buddy (Australien Shepard)

Buddy ist ein 2 jähriger nicht kastrierter Aussie Rüde. Eigentlich sind wir schon ein sehr gut eingespieltes Team, manchmal ist aber die Rollenverteilung im Rudel (Mensch-Hund) für Buddy nicht ganz klar und er meint, er sei der Chef. Durch eine Freundin wurde ich auf das Basiskommunikationsseminar von Jenny aufmerksam. Mein Wortlaut dazu: „Ok, das ist das letzte, was ich noch ausprobiere, dann mag ich nicht mehr!“ Tja und was soll ich sagen, ich war restlos begeistert!! Buddy fühlte sich sichtlich wohl und genoss es, mir die Führung zu überlassen. Auch jetzt, zwei Wochen nachdem Seminar, klappt es auch zuhause im Alltag immer noch wunderbar. Es war wohl doch nicht das letzte, denn ich würde gerne noch das Aufbauseminar machen, weil ich merke wie gut es meinen Hund tut, wenn dieser die Verantwortung beim Gassigehen und bei Hundebegegnungen mir überlassen kann. Buddy braucht einen Menschen der ihm klare Grenzen aufzeigt und mit liebevoller Konsequenz auch durchzieht. Dank Jenny habe ich gelernt, mit meinem Hund in Kontakt zu treten und ich bin jedesmal aufs Neue verblüfft, wie gut es funktioniert.
Vielen Dank Jenny für alles! Es war ein tolles Wochenende und es war eine super liebe Seminargruppe, liebe Grüße auch an Claudia, Christine und Heidi.
Schön wars.